Flyer Kinderbibeltag

Download
Katholische Kirche Altoberhausen (5).pdf
Adobe Acrobat Dokument 240.4 KB

Institutionelles Schutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt

Download
Schutzkonzept Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 860.1 KB

Amy, Philip und der Kummerhummer - unsere Präventionsmaskottchen stellen sich vor:

Mit Hilfe unserer drei Präventionsmaskottchen möchten wir Kinder für das Thema „Schutz vor sexualisierter Gewalt“ in unseren Pfarreien sensibilisieren. Amy, Philip und der Kummerhummer werden immer mal wieder bei Veranstaltungen mit Kindern dabei sein und auf Kinderrechte und Kinderschutz hinweisen und diese thematisieren. Hier stellen sie sich schon einmal vor:

 

Ich heiße: Amy                                                               

 

So alt bin ich: 8 Jahre

 

So sehe ich aus: dunkle Hautfarbe, Zopf, ich trage gerne bunte geringelte Strumpfhosen und Kleider

 

Ich in drei Worten: neugierig, aufgeschlossen, fröhlich

 

Das esse ich am liebsten: Erdbeereis

 

Das ist mein Lieblingstier: mein Freund, der Kummerhummer

 

Das sind meine Hobbies: im Chor singen, Flöte spielen und tanzen

 

Das mag ich gar nicht: wenn andere sich über mich lustig machen

 

Das ist mein schönstes Gefühl: Freude

 

Das würde ich tun, wenn ich Superkräfte hätte: dass alle Menschen friedlich miteinander umgehen

 


Name: Philip

 

So alt bin ich: 5 Jahre                                    

 

So sehe ich aus: rote Haare, Sommersprossen, ich trage gerne Turnschuhe und meine Jeansweste

 

Ich in drei Worten: schüchtern, ängstlich, zurückhaltend

 

Das esse ich am liebsten: Pizza

 

Das ist mein Lieblingstier: mein Kumpel, der Kummerhummer

 

Das sind meine Hobbies: Fußball spielen, trommeln und malen

 

Das mag ich gar nicht: wenn ich geärgert werde

 

Das ist mein schönstes Gefühl: Spaß

 

Das würde ich tun, wenn ich Superkräfte hätte: die Ängste aller Kinder vertreiben

 


Name: Kummerhummer                                           

 

So alt bin ich: Das wollt Ihr nicht wirklich wissen…

 

So sehe ich aus: rot, Scherenarme, süße Augen

 

Ich in drei Worten: Beschützer, Tröster und Zuhörer

 

Das esse ich am liebsten: Muscheln

 

Das ist mein Lieblingstier: ich natürlich! Wer sonst?

 

Das sind meine Hobbies: über den Meeresboden krabbeln, zuhören, Kindern helfen

 

Das mag ich gar nicht: wenn Kinder verletzt werden

 

Das ist mein schönstes Gefühl: das es Kindern gut geht

 

Das würde ich tun, wenn ich Superkräfte hätte: alle Kinder beschützen